Unser Magazin
21. September 2021
Kulmbach
Loyalität ist eine Lebenseinstellung
1. Dezember 2021

Stiftung für krebskranke Kinder Coburg

Coburg

Zu Gast bei der Stiftung für krebskranke Kinder in Coburg

Am Mittwoch, den 20.10.2021, war es endlich soweit 🙂👏 Nach dem anfänglichen Mailverkehr und darauffolgenden, angenehmen Telefonaten, lernten wir Herrn Uwe Rendigs, Stiftungsvorstand der “Stiftung für krebskranke Kinder Coburg” persönlich kennen. Wir wurden auf sein Wirken aufmerksam, als wir für unsere im Winter erscheinende Erstausgabe unseres Magazins 𝐿𝐸𝐵𝐸𝒩𝒮𝐿𝒰𝒮𝒯 Anfragen bezüglich geschalteter Anzeigen bekamen. Als gemeinnützige Organisation konnten wir hierfür keine Gelder selbst im Empfang nehmen, doch wir wollten - wie immer - Gutes tun.

Also erkundigten wir uns bei unseren Förderern Runder Tisch & Jugendforum Coburg Stadt und erfuhren so, dass wir durchaus als Vermittler tätig sein durften. Nach einer umfassenden Recherche entschieden wir uns für die in Coburg ansässige Stiftung und konnten so 800€ für die wichtigen Arbeiten der Organisation sammeln❗️ Uns beiden war es ein besonders wichtiges anliegen, Kinder und deren Familien in ihrer Not unter die Arme zu greifen. Schließlich kann jeder zu jeder Zeit Betroffener werden! Bei unserem vereinbarten Kennenlernen nahm sich jedoch nicht nur Uwe Rendigs Zeit für uns... Auch den Dritten Bürgermeister von Coburg, Herrn Thomas Nowak, lernten wir hierbei in seiner Funktion als Stiftungsrat kennen.

Wir erfuhren während unserer Podcast-Aufnahme, wie wichtig die Arbeit Stiftung tatsächlich ist und wie der Beistand der betroffenen Kinder und Jugendlichen, aber auch deren Familien aussieht. Leider kommt es zu oft vor, dass durch die Krankheitsumstände auch die Ernährer der Familien, während sie ihrer Fürsorgepflicht nachkommen, durch unsere "sozialen Raster" fallen und genau hier kommt unter anderem die beherzte Stiftung ins Spiel 🙏 In unserer aufgenommen Podcast-Folge verdeutlicht Herr Rendigs dies an ein paar Beispielen, um euch die Notwendigkeit der Spendengelder zu verdeutlichen. Und wir? Wir möchten einmal mehr ein Sprachrohr für jene sein, die selbst ihre Stimme nicht erheben können - und es zum Teil auch nie wieder tun können ✨

Möchtet auch ihr selbst helfen, oder seid direkt betroffen? Kontaktiert uns gerne, oder wendet euch direkt an Uwe Rendigs unter folgender Mailadresse: uwe.rendigs@gmx.de

Weitere Infos erhaltet ihr auf der Homepage der Stiftung: www.coburgerkrebskinderstiftung.org Wir alle können morgen bereits betroffen sein. Lasst uns zusammenhalten und gemeinsam, statt einsam sein 🙏

- Eure Nicole und Ronja 💕

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.