Wer schreibt, lebt zweimal
8. September 2021

Coach Dich selbst

Das Geheimnis mentaler Stärke.



Die Themen mentale Gesundheit, Innere Ruhe oder Resilienz sind seit einigen Jahren in aller Munde.
Viele von uns haben von diesen Begriffen mit großer Sicherheit schon irgendetwas gehört oder gelesen – doch wie gelingt ein Leben in bester mentaler Gesundheit und in Einklang und Frieden mit sich selbst?
Meine folgenden Tipps bieten Dir die Möglichkeit Energielöcher und Stressfaktoren zu erkennen, zu beseitigen und die Selbsterkenntnis zu fördern sowie ein leichteres, mental gesundes Leben zu führen.
Die mentale Gesundheit, also das Wohlbefinden unserer Seele, spielt dabei eine der größten Rollen in unserem Leben.
Gerne möchte ich dazu mit einer kleinen Geschichte von mir starten.
Ich bemerkte auch erst vor nicht allzu langer Zeit, dass ich von fiesen Energiefressern, Manipulatoren, Negativität und Unzufriedenheit umgeben war.
Die Lösung allen Übels fand ich in meinem Inneren.
Man sagt häufig, dass äußere Umstände schuld seien, dies ist aber der größte Irrglaube der Menschheit.

Änderst Du selbst Dein Inneres, Deine innere Haltung, Dein Verständnis, überdenkst Deine Denk- und Handlungsmuster, erkennst Dich dabei selbst, dann ändert sich auch automatisch Alles andere im Außen. Der erste kleine Schlüssel ist, sich selbst freizuschaufeln, seinen eigenen Weg zu Ebenen, eigene Werte und Grundsätze zu entwickeln, positiv, optimistisch und mit guter Energie durchs Leben zu gehen – Du wirst unweigerlich auf ein Meer an Möglichkeiten treffen ... einige meiner kleinen Geheimnisse habe ich nun extra für Dich zusammengeschrieben.

Glücklich, erfolgreiche und zufriedene Menschen bekommen scheinbar immer das, was sie wollen.
Sie ziehen einmalige Chance, wunderbare Menschen und Reichtum magisch an.
Jeder von uns kann das!
Steigere Deine natürliche Energie, indem Du alle Dinge aus Deinem Leben entfernst, die Dich unnötige Energie kosten, und stattdessen neue gute Energiequellen in dein Leben integrierst.
Trenne Dich von all den, wenn auch kleinen Dingen, die Dich auf dem Weg zum Erfolg behindern.
Meistens handelt es sich nur um Kleinigkeiten, z.B. eine überquellende Ablage, die längst überfällige Steuererklärung oder einfach nur ein Riss in Deinem Bademantel, über den Du Dich jedes Mal ärgerst, wenn Du das Bad betrittst.
Ein fehlender Knopf oder abgetragene Schuhe sind zwar nur Kleinigkeiten, aber häufig sind diese bereits ein Indiz dafür, dass Du weitaus schwerer wiegende Dinge in Deinem Leben tolerierst.
Vielleicht nimmst Du den schlechten Atem Deines Partners klaglos hin oder die Tatsache, dass Deine Schwiegermutter permanent unangekündigt bei Euch hereinschneit.
Vielleicht sind es aber auch die eigenen schlechten Angewohnheiten, wie z.B. Fingernägelkauen, die heillose Unordnung oder das Chaos im Auto.
– Ganz egal was Du hinnimmst, es kostet Dich unnötige Energie, schlägt ständig auf Deine Stimmung und stresst Dich letztendlich.
Beseitige die Unannehmlichkeiten in Deinem Leben und sei Dein eigener Doppel-00-Agent für Ordnung und Organisation.

Das erste und wichtigste Verständnis ist nun also da, um Deine natürliche Energie auf ein neues Level zu heben und mehr innere Ruhe und Resilienz zu erlangen.
Auf diesem Weg ist es ebenso wichtig, sich Zeit zu nehmen, obwohl Du keine hast, für Dich selbst, für das Alleinsein und für die Dinge, die Du liebst.
Stress und innere Unruhe entstehen nämlich, wenn die innere Balance der Körperzellen aus dem Gleichgewicht geraten.
Im Gegenzug stellen Stresshormone aber auch das Gleichgewicht der Körperfunktionen wieder her.

Paradox, wir können das Phänomen Stress also als positiv oder negativ wahrnehmen.
Wir können Stress nutzbar machen, indem wir unsere Gedanken kontrollieren.
Stress wird dabei nicht durch äußere Umstände begünstigt, sondern dadurch, wie wir mit diesen Umständen umgehen.
Die Kontrolle darüber zu erlangen, ist nur möglich, indem wir uns mit unseren Gedanken befassen, diese zulassen, identifizieren und kontrolliert passend verarbeiten.
Nimm‘ Dir aktiv Zeit zum Alleinsein, Nachdenken, Identifizieren und Reflektieren sowie um Lösungen zu finden.
Die meisten Menschen können Ihre Gedanken nicht kontrollieren.
Während Sie versuchen eine Aufgabe zu erledigen, denken sie daran, was sie gestern vergessen haben und was sie als Nächsten oder Übernächstes tun müssen!
Sei‘ im Moment!
Viele kurze Beispiele: „Wenn Du stehst, dann stehe!“
„Wenn Du gehst, dann gehe!“
„Wenn Du läufst, dann laufe!“
„Wenn Du trainierst, dann trainiere!“
„Wenn Du isst, dann esse!“
und daddele nicht im Smartphone rum, lies nebenbei Zeitung, telefoniere, arbeite oder mache Hausputz.
Übertrage dies auf Alles andere in Deinem Leben.
Konzentriere Dich auf EINE Sache, nimm‘ Dir Zeit dafür und entwickele durch diesen Prozess innere Stärke und damit eine bessere mentale Gesundheit.
Du wirst sehen, es funktioniert sehr gut!

Dein Fokus liegt auf einer Sache, Du lebst im Moment und hast mehr Kraft, Energie und fühlst Dich großartig dabei.
Ach ja, und Stress?
Welcher Stress?!

Ein weiterer Turbo für Deine mentale Gesundheit ist die Kunst des Entscheidens.
Entscheide Dich bewusst für das Gute – Denke positiv und positive Dinge werden passieren, ganz plötzlich.
Triff‘ Entscheidungen, mutig und schnell!
Du bestimmst in diesem Moment aktiv Dein eigenes Schicksal.
Natürlich ist jede getroffene Entscheidung auch eine Trennung, vom dem, was Du nicht willst!
Aber wer sich nicht entscheidet, der blockiert dafür sein eigenes Wachstum und lässt Möglichkeiten verfallen.
Ob Du es willst oder nicht!
Es liegt dabei ganz in Deinen eigenen Händen, was Du daraus machst.

Mental gesund zu sein ist im Wesentlichen eine Entscheidung!
Steigere Deine natürliche Energie, konzentriere Dich immer nur auf eine Sache, denke IMMER positiv und triff‘ viele Entscheidung, egal, ob diese gut oder schlecht sind!
Sei einfach GROSSARTIG, MUTIG und STARK!
Alles andere ergibt sich dann von ganz allein!
Das wirkliche Geheimnis: Coach Dich selbst!
Dein Florian.
Mein Kontakt:
0176 – 613 79 354
kontakt@floriankroll.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.